Ein Unternehmen
der Köster-Gruppe

Köster-Gruppe

Die Köster-Gruppe ist deutschlandweit ein führender Anbieter der Bauindustrie im Hoch- und Tiefbau sowie Tunnelbau.

Das Leistungsspektrum reicht von der individuellen Planung bis zur schlüsselfertigen Erstellung. Partnerschaftlich, kompetent und lösungsorientiert werden maßgeschneidert Bauvorhaben über ein Netz von bundesweit 22 Niederlassungen und sechs Kompetenz-Centern realisiert. Mit mehr als 1.800 Mitarbeiter/innen erzielte die Köster-Gruppe 2018 einen Umsatz von 1,24 Mrd. Euro. Das im Jahr 1938 durch Heinrich Köster gegründete Unternehmen ist im Besitz der Familie Köster. Der Firmensitz der Unternehmensgruppe befindet sich in Osnabrück.

Zur Köster-Gruppe gehören die jeweils 100-prozentigen Tochterunternehmen Köster GmbH, Baresel Tunnelbau GmbH und Köster Planung GmbH

Die Aktivitäten der Köster-Gruppe sind in der Köster Holding SE gebündelt. 


Köster-Gruppe: Entwicklung Umsatz und Zahl der Mitarbeiter

Der Vorstand der Köster Holding SE

Niklot von Bülow (technischer Vorstand), Adolf Roesch (Vorsitzender des Vorstands), Jens Kutzner (technischer Vorstand), Carsten Knoth (kaufmännischer Vorstand) (v.l.n.r.)

Der Aufsichtsrat der Köster Holding SE

Dr. Dieter Köster (Vorsitzender), Prof. Dr. Peter Dolff, Helge Förster, Gerhard Hirth, Norbert Scheuch, Dr. Martin Stark


Die Standorte der Köster-Gruppe

Unsere Niederlassungen