Ein Unternehmen
der Köster-Gruppe

Anspruchsvolle geologische Gegebenheiten

Zweispuriger Straßentunnel als Nordumfahrung

Im Auftrag des staatlichen Bauamts Traunstein realisierte Baresel den Ettendorfer Tunnel einschließlich Notausstiege. Dieses Baumaßnahme war das Kernstück der Nordumfahrung, die die Bundesstraße leistungsfähiger machen und die Anwohner entlasten sollte. Der Vortrieb erfolgte sowohl über das Nord- als auch das Südportal. Die Realisierung war aufgrund geologischer Gegebenheiten sehr anspruchsvoll. Eine besondere Herausforderung für das Baustellenteam stellte auch die Unterquerung der Bahngleise in Tunnelmitte dar.


Ettendorfer Tunnel, Traunstein

Tunnellänge
725 m

Bauherr
Staatliches Bauamt Traunstein

Galerie


Mehr zum Thema

"Wer zuverlässig vorankommen möchte, braucht einen kompetenten und erfahrenen Partner." Das gilt insbesondere für Tunnelbauprojekte. …   › mehr

Die Zukunft mitgestalten: Diese Vision realisieren wir mit optimalen und nachhaltigen Baulösungen. Um das zu erreichen, bieten wir unseren …   › mehr

Als Generalunternehmer sind wir kontinuierlich auf der Suche nach leistungsstarken Unternehmen der Bauindustrie, die gemeinsam mit uns als …   › mehr