Brandschutz

Brandschutzmaßnahmen am Bau dienen zum einen der Brandvorbeugung, zum anderen der Schadensbegrenzung im Brandfall. Moderner Brandschutz ist schutzzielorientiert und beinhaltet eine Kombination aus baulichen, gebäudetechnischen und organisatorischen Maßnahmen. Die Schutzziele werden im Idealfall in der Planungsphase gemeinsam mit  Gutachtern und den Experten der Köster AG formuliert und auf die baulichen Anforderungen abgestimmt. So lassen sich Betriebs- und Folgekosten gering halten.


<- Zurück zu: Bautechnik-Lexikon

letzte Aktualisierung: 04.09.2017